Gemeindehaus in der Brückenstr. 2Die Gemeinde für die ganze Familie stellt sich vor...
 
 
Unsere Gemeinde ist so bunt wie das Leben: Alt und jung, Alleinstehende, Ehepaare und Familien, Kinder und Rentner – jedes Lebensalter finden Sie bei uns.
 
Für uns ist Gottes Wort, die Bibel, der entscheidende Maßstab. Denn wir sind davon überzeugt, dass die Heilige Schrift in allem der Wegweiser zu einem erfüllten Leben ist.
 
Klar, kompetent, ansprechend und kompromisslos wird es bei uns verkündigt.

Was erwartet Sie bei uns?

Unsere Gottesdienste - Mittelpunkt des Gemeindelebens

Gemeinsam mit den Kindern, Freunden und Gästen der Gemeinde treffen wir uns sonntags zum  Gottesdienst. Hier loben wir Gott und hören auf das, was er uns in der Bibel zu sagen hat. Die Predigten sollen dazu beitragen, den Gott der Bibel kennenzulernen, sein Wort zu verstehen und auf das eigene Leben anzuwenden.
 
Damit auch Eltern mit kleinen Kindern am Gottesdienst teilnehmen können, gibt es einen Eltern-Kind-Raum, von dem aus man das Geschehen gut verfolgen kann!
 
Und nach dem Gottesdienst treffen wir uns meist noch zu Gesprächen im  Foyer oder bei Tee und Kaffee ...
Der Kindergottesdienst - das Programm für Kinder von 3 bis 13
Nach einem gemeinsamen Beginn im Gottesdienst werden die Kinder in "ihr" Programm  verabschiedet. Dort werden sie in verschiedenen Altersgruppen von Mitarbeitern betreut, die ihnen biblische Geschichten durch Erzählen oder Nachspielen nahebringen, mit ihnen singen und basteln.
Zur Zeit gibt es jeweils folgende Gruppen:
Gruppe 1: Kinder von ca. 3 Jahren bis zum 1. Schuljahr ( Bild)
Gruppe 2: Kinder ab dem 2. Schuljahr ( Bild)
Unsere Hauskreise - intensive Gemeinschaft in familiärer Atmosphäre
Neben den gemeinsamen Veranstaltungen im Gemeindehaus bilden die Hauskreise einen weiteren wichtigen Bestandteil des Gemeindelebens. Dazu treffen wir uns in Privatwohnungen oder -häusern, um dort miteinander zu singen, zu beten, in der Bibel zu lesen und intensive Gemeinschaft zu pflegen.
 
Da jeder Hauskreis sein "Programm" selbst gestaltet, kann der jeweilige Ablauf recht unterschiedlich sein. Am einfachsten, Sie informieren sich bei den Ansprechpartnern der jeweiligen Hauskreise. Sie sind gerne bereit, Ihre Fragen zu beantworten ...

Pfadfinder

 Weitere Infos ...

"Unsere" Missionarsfamilie - "scharf auf Radio"

Als kleiner Junge konnte ich meinem Großvater manchmal bei der Arbeit helfen. Messer schärfen gehörte zu meinen Lieblingsaufgaben, weil ich dabei auf den Schleifstein spucken durfte. Während ich den Sandstein in Bewegung brachte, gab mein Großvater den stumpfen Messern mit viel Geschick die richtige Schärfe. Dieses Bild hat sich mir eingeprägt. Einschneidender Erfolg kommt nicht von alleine - er muss herausgearbeitet werden.
 Weitere Infos ...
Wie finden Sie uns?
In Westerburg finden Sie uns in der Brückenstrasse 2 und damit fast direkt unter der großen Eisenbahnbrücke.